Sonntag, 22. Juli 2012

Wie war deine Woche? #2

Geärgert hat mich: Das ich mit dem lesen nicht voran komme...oh oh..Leseflauten-Alarm in den Ferien!

Gefreut hat mich: Das mein Blog einen Award bekommen hat ^^

Gehört habe ich: Alles mögliche von Daft Punk 

Gekauft habe ich: Ein NOTIZbuch :)

Gelesen habe ich: House of Night - Betrogen und angefangen habe ich Deliirium  und Das Lächeln der Frauen 

Gesehen habe ich: "We need to talk about Kevin" mit  Ezra Miller :) (Ich vergöttere ihn!), Dann noch  "What a man" mit einem meiner Lieblingsschauspieler Matthias Schweighöfer :) ,"Der Junge im gestreiften Pyjama" (Habe was dazu gepostet..siehe unten, "In meinem Himmel" ....zum gefühlten 100. Mal! Ich hab ihn letzte Woche schon gesehen...ich komisches Wesen..."Extrem laut und unglaublich nah" Ich wollte zuerst das Buch lesen aber naja...Tom Hanks ist ein Grund, den Film zu schauen!  Einige Folgen vom Literaturclub (um Eindruck zu schinden :D:D ..nein es interessiert mich..^^) ,Das Ende der dritten Vampire Diaries Staffel...ich kanns aber nicht lassen! Ich muss mir immer das Ende verraten..tststs.
Und jeden Tag viele viele Videos von Buchtubern.



Gewesen bin ich dort: beim ZUMBA^^

Geweint habe ich: Bei "Der Junge im gestreiften Pyjama" und bei "House Of Night - Betrogen" 


Gelacht habe ich: Über Videos von Rüdiger Hoffmann (ich liebe diesen Kerl :D)


Gepostet: Award-Post
                   Filmtipp: Der Junge im gestreiften Pyjama
                   Rezension zu "Betrogen" von P.C. Cast und Kristin Cast
  
Leo (die diese Woche eine ziemlich faule Socke war!) 

Kommentare:

  1. Hihi, du bist nicht die einzige, die sich immer das Ende verraten muss, Das mach ich auch so ;) Bei Gossip Girl zum Beispiel lese ich mir immer den Wikipedia-Eintrag durch ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist echt schlimm :D Ich hab's auch in Wikipedia gelesen und bin dann ab zu Youtube und hab mir das Ende angesehen ^^ Wenigstens weiß man dann was einen erwartet und ob man Taschentücher braucht ;-)

      Löschen