Donnerstag, 12. Juli 2012

Büchereihaul #2

Und mal wieder habe ich die Stadtbücherei unsicher gemacht (trotz meines stets wachsenden SuB :/)Diesmal habe ich ergattert:


(Diesmal leider keine selbstgeschossenen Bider, da meine Kamera in meinem Zimmer-Umräum-Chaos untergegangen ist :( Alle Bilder sind diesmal von Google, hoffe das ist nicht so tragisch.)

Nicolas Barreau Das Lächeln der Frauen

Letztes Jahr war ich in Paris und bin seitdem verliebt in diese Stadt. ich entdeckte Das Lächeln der Frauen in der Männerabteilung (weiß der Teufel wieso :D) und sah den Eiffelturmauf dem Cover (ich Coverkäuferin *kopfschüttel*), da musste es einfach mit. Die Idee Geschichte ist irgendwie süß, wie ich auf Amazon gelesen habe. Ich hoffe, ich werde von einem Roman, der in meiner Lieblingsstadt spielt nicht enttäuscht :)










Monika Feth  Der Erdbeerpflücker

Habe ich mir eigentlich nur ausgeliehen, weil ich  ausnahmsweise mal einen (Jugend)Thriller lesen (bevor ich mit dem harten Zeug anfange..hihi :D), und auch wissen wollte, ob das Buch wirklich so gut ist, wie alle sagen. Ich finde, der Klappentext klingt jetzt nicht so richtig spannend,  aber was ist schon ein Klappentext? ^^ 
Vielleicht werde ich  ja positiv überrascht :)





P.C Cast & Kristin Cast Betrogen

Wie schon im ersten Büchereipost erwähnt, wollte ich mir Teil 2 der HoN-Reihe ausleihen, wenn mich der erste Band überzeugt hat. Und das hat er, also steht Betrogen auch schon auf meinem "Geliehen"- Stapel, bereit gelesen zu werden. Teil 3 muss ich mir dann leider kaufen :( 









Kai Meyer Arkadien erwacht

Irgendwie scheint es einen Hype um dieses Buch zu geben,  der völlig an mir vorbei gegangen ist. Jedenfalls soll es  sehr gut sein. Ich war überrascht,  dieses Buch  dort zu finden, also hab ich es mir einfach mal mitgenommen. Mal sehen, ob es mich begeistern kann.











So das war's auch schon wieder von mir :) Bis zum nächsten Post ^^

Leo :)






Kommentare:

  1. "Das Lächeln der Frauen" und "Arkadien erwacht" ligene nóch auf meinem SU(Hör-)B. Auf Arkadien freue ich mich, da Kai Meyer tolle Fantasy schreibt. "HoN" hat mich leider nicht sonderlich überzeugt... Mal gucken, wie du es findest ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. auf Arkadien erwacht freu ich mich auch schon...ich hätte nie gedacht das ich House of Night mögen würde, aber ich finds gar nicht so schrecklich wie ich immer befürchtet habe ^^

      Löschen
    2. Naja, das wird vielleicht noch^^ Wirklich schlecht fand ich auch erst den drItten Teil...

      Löschen
    3. Vom dritten Teil habe ich auch schon viel schlechtes gehört :D Bin man gespannt ob es wirklich soo schlimm wird :D

      Löschen