Samstag, 20. April 2013

6. Lange Lesenacht mit Anka :)


Aloha :) Heute ist mal wieder traumhaftes Wetter draußen und was passt da besser, als den Tag mit einer langen Lesenacht ausklingen zu lassen? :) Schon zum 3. Mal heißt es für mich "Lesen bis die Augen zufallen" und wie immer freue ich mich richtig darauf. Hoffentlich läuft's diesmal besser als letztes Mal :D Wenn ihr also Zeit und Lust habt, euch in einer lustigen Runde mit vielen anderen die Nacht um die Ohren zu schlagen, ab zu Anka und meldet euch :) Ihr könnt natürlich auch spontan dazustoßen...je mehr, desto besser ^^ Um 21 Uhr geht's los!


Ich habe noch ein Leserundenbuch,das dringend angefangen werden muss und das werde ich heute lesen :) Und zwar das hier:


Also dann, wir sehen uns in ungefähr 3 Stunden :) <3


Startschuss - 21 Uhr
Es geht los :) Ich habe schon eine halbe Stunde vorher angefangen, weil ich es kaum erwarten konnte, bin aber nicht sonderlich weit gekommen :D Jetzt bin ich auf Seite 18 und schaffe hoffentlich ein paar mehr im Laufe der Lesenacht. Ich sollte eigentlich noch Hausaufgaben machen und wirklich ins Bett gehen, weil ich morgen auf dem Frühlingsfest in unserer Stadt arbeiten muss aber die Lesenacht geht diesmal vor :D Und es gibt ja noch Sonntagnacht oO 

Die Vorbereitungen bei allen laufen auf Hochtouren und ich habe schon mein Buch parat. Der Tee wird später gemacht. Die passende Hintergrundmusik muss ich mir noch suchen aber ich tendiere leicht zu "The tallest man on earth". Oder vielleicht suche ich auch nach was klassischem :D 

Aber zuerst beantworte ich die erste Frage dieses Abends ^^

Zuerst möchten wir natürlich alle wissen, welche Bücher heute Nacht gelesen werden. Also, erzähl mal, welches Buch begleitet dich durch die Nacht? Auf welcher Seite bist du? Wie bist du auf dieses Buch gekommen?

Ich lese heute Abend "Das geraubte Leben des Waisen Jun Do" von Adam Johnson. Ich bin gerade SEHR WEIT, nämlich auf Seite 18 ;D Und ich bin durch Lovelybooks auf das Buch aufmerksam geworden. Da habe ich auch gleich bei der Leserunde mitgemacht und jetzt ist es halt mein Lesenacht-Stoff :) Es gefällt mir bis jetzt sehr gut.

Also dann, bis später :)

Update #1 - 22 Uhr
Auch, wenn ich es schon gesagt habe: Wow, das Buch gefällt mir RICHTIG gut :) Dabei bin ich erst auf Seite 34 und die Geschichte hat nicht mal richtig angefangen...naja...ganz toll finde ich, dass sogar Japanische Sätze in dem Buch vorkommen, die ich zwar schon kenne, de mich aber überrascht haben, denn mit so viel Japan hätte ich in einem Buch über Nordkorea nicht erwartet. Wo ich schon mal beim Japanischen bin, will ich jetzt die 2. Frage beantworten:

Du hattest jetzt die Möglichkeit, die Charaktere deines Buches ein bisschen kennenzulernen. Da die Hauptprotagonisten immer im Mittelpunkt stehen, würde ich gern mehr über einen Nebencharakter erfahren. Wer fällt dir spontan ein? Welche Rolle hat er in deinem Buch? Warum gefällt er dir (nicht)?

Viele andere Charaktere sind mir noch nicht begegnet, aber ein mir irgendwie ganz sympathischer Nebencharakter heißt Gil. Gil ist ein ehemaliger Landminenkartierer, der jetzt jedoch Japanischdolmetscher ist. Außerdem hört er gerne Opern. Da ich genau wie Gil Japanisch lerne und auch später mit Sprachen arbeiten möchte, ist er mir natürlich sehr sympathisch :) 

Viel ist in der ersten Stunde nicht passiert, außer, dass ich mich in mein kuscheliges Bett verkrochen habe aber wenn was spannendes geschieht, erfahrt ihr es natürlich :) 

Update #2 - 23 Uhr
Mein Lesefluss wurde kurz durch ein Feuerwerk unterbrochen, das bei uns im Ort fast jeden Samstag ist. Keine Ahnung wo, aber irgendwie haben die da immer was zu feiern. Jedenfalls bin ich mittlerweile auf Seite 48 angelangt und es wird immer interessanter und spannender :) Der Schreibstil gefällt mir auch mit der Zeit immer mehr, womit ich gar nicht mehr gerechnet hätte. Es herrscht nach wie vor reges treiben auf Facebook und Twitter, dass ich hin und wieder auch sehr abgelenkt werde vom Stöbern im Netz :D Das böse, böse Internet eben ;/ Und schon kommt die dritte Frage :)

Eigentlich kommt es auf die inneren Werte an, oder? In dieser Stunde ausnahmsweise mal nicht. Beschreib dein Buchcover mit maximal 3 Worten.
Schlicht, mit Schiff :D

Update #3 - 0 Uhr
Da ich unbedingt das Bedürfnis hatte, zu zocken, habe ich eine halbe Stunde mit "Bioshock" verplempert, aber habe trotzdem 12 Seiten geschafft, also bin ich jetzt auf Seite 60 :D Hin und wieder spiele ich noch was, um mich wachzuhalten :D Gerade passiert nichts Weltbewegendes...sowohl im Buch als auch im echten Leben, was man um 0 Uhr auch nicht erwarten kann ;D Allerdings hat Anka eine weitere Frage gestellt :)

Wenn du genau JETZT in die aktuelle Szene deines Buches eintauchen könntest, wo wärst und was tätest du?
Ich wäre gerade an einem japanischen Hafen, wo es sehr windig ist und würde den anderen Helfen, eine Opernsängerin zu entführen :D

Update #4 + Fazit - 10 Uhr 
Naja, jetzt ist zwar nicht mehr 1 Uhr, sondern 10 Uhr morgens aber mein PC ist gerade da ausgegangen, wo ich dieses Update getippt habe -.-.
Also hole ich das jetzt nach. Viel habe ich nach meinem letzten Update nicht geschafft, nämlich nur 6 Seiten. Aber immerhin habe ich fast 50 Seiten in der Lesenacht geschafft und ich hatte mal wieder sehr viel Spaß :) Ich hätte noch viel länger durchgehalten, aber wie gesagt hatte ein Netbook keine Lust mehr auf die Lesenacht und mein Akku war auch unauffindbar. Bei der nächsten Lesenacht bin ich auf jeden Fall wieder dabei und hoffe, dass es noch vieeeeeeele weiter Lesenächte gibt ^^ 
Weil ich dabei war, die 4. Frage zu beantworten, mache ich das einfach jetzt nochmal :)

In dieser Stunde möchte ICH mal einen Blick in dein Buch werfen. Verrate mir den letzten Satz auf deiner aktuellen Seite.

"Sie könne immer besser beim Rudern träumen, sagte sie."

Auf weitere spaßige Lesenächte ^^

Kommentare:

  1. Mit dem Buch liebäugel ich auch. Ich bin mal gespannt, wie es dir gefällt :)

    Viel Spaß und Durchhaltevermögen bei der Lesenacht :)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen
  2. ich finde es jetzt schon ganz am Anfang sehr, sehr gut :) Ob sich das noch ändert, werde ich ja sehen. Ich hoffe es allerdings nicht :D

    Dankeschön :)

    Liebe Grüüüße ^-^/

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch hört sich überhaupt nicht so an, als wenn es was für mich wäre :D
    Wünsche dir aber trotzdem viel Spaß beim lesen. Dir scheint es ja sehr gut zu gefallen. Und natürlich eine erfolgreiche Lesenacht. :)
    Liebe Grüße, Anna :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dachte ich zuerst auch, aber da es ja in Asien spielt, war es irgendwie ein Muss für mich, das Buch zu lesen :D
      Danke :)

      Liebe Grüße ^^

      Löschen
  4. Oha Feuerwerke sind immer gut, bei mir sinds heute abend autoalarmanlagen im dauertakt, viel spaß noch beim lesen :)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die habe ich zum Glück heute NOCH nicht gehört, obwohl die bei mir auch keine Seltenheit sind :D

      Liebe Grüße :)

      Löschen