Freitag, 23. November 2012

Kino: Breaking Dawn - Teil 2


Ich komme gerade vom Kino und MUSS euch einfach davon erzählen!
Schon beim Titel hat bestimmt schon die Hälfte von euch die Augen verdreht, aber hey, ab jetzt müsst ihr nie wieder was von Twilight hören ;-) Ich finde es ehrlich gesagt ein wenig Schade, dass Twilight jetzt auch endgültig vorbei ist :( 



Der erste Teil von Breaking Dawn endete damit, dass Vampir-Bella die Augen aufschlägt.
In Teil 2 sehen wir endlich Bella in ihrer ganzen Pracht..Sie hat scharfe Sinne, ist für immer 18 und kann endlich mit den Cullens mithalten und Emmett sogar im Armdrücken schlagen ;-) 
Mit der kleinen Renesmee, die jedoch in rasender Geschwindigkeit groß wird, ist das Glück vollständig.
Alles läuft scheinbar perfekt für die Familie, bis Irina, Laurents verletzte Geliebte aus dem Denali-Clan Renesmee in Gesellschaft von Jacob in Wolfsgestalt sieht. Sie hält Bellas und Edwards Tochter für ein unsterbliches Kind, das die Cullens erschaffen haben. Die Erschaffung eines solchen Kindes wird mit dem Tod bestraft. Renesmee ist jedoch halb Mensch, halb Vampir. Doof: Das weiß keiner.
Alice bekommt eine Vision, in der die Volturi auf dem Weg nach Forks sind, um die Angelegenheit auf ihre Art zu "klären", denn Irina ist sofort nach Italien gereist und hat den Volturi von der Kleinen erzählt. Die Cullens reisen quer über den Globus und trommeln ihresgleichen zusammen, um mit den Wölfen eine Art "Armee" gegen die italienischen Vampire zu bilden. Renesmee zieht alle in ihren Bann und alle sind bereit, für sie zu kämpfen. 
Dann kommt es zum Showdown. Oder etwa doch nicht? Schaut es euch selbst an :) 

Den Cast für die vielen neuen Vampire fand ich sehr gut getroffen. Eigentlich kamen nur diese neuen Charaktere vor, deswegen gibts dazu auch nicht viel zu sagen :)
Am liebsten von den Vampiren mochte ich Garrett :) Er ist fast so cool wie Emmett mit seinen Sprüchen.
Garrett :)
Es gab viele tolle Momente im Film, am allermeisten habe ich mich auf Renesmee gefreut..sie ist soooo süß! Und da Jacob jetzt auf sie geprägt ist und nicht mehr in Bellas und Edwards Beziehug reinfunkt mochte ich ihn richtig in diesem Teil. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal sage, ich mag Jacob :D 

Im Trailer wurden einige Szenen vom Kampf gezeigt. Darauf habe ich mich auch richtig gefreut. Oh mein Gott. Mir ist mindestens 5 Mal das Herz stehen geblieben. Ich habe richtig gezittert weil es so spannend und schrecklich zugleich war. Mir fällt schwer nicht alles zu Spoilern aber OH GOTT! Ich muss mich immer noch davon erholen...so...also wer ihn noch nicht gesehen hat muss unbedingt ins Kino! LOS!

Hier noch der Trailer :)))


So. ich werd mich jetzt erstmal von dem Schock erholen :D Bis morgen oder so :)

Leo

Kommentare:

  1. Endlich ist es soweit ;-) Und dann ist es zum Glück auch endlich vorbei...
    Ich werde mir den Film diesen Monat auch noch angucken, und ich freue mich schon wahnsinnig auf den letzten Teil. Ich freue mich auch Reneesme und auf die Amazonen, eigentlich auf den ganzen Film, aber nach all den Jahren Twilight, ist es wirklich eine Erleichterung, dass es damit dann ein Ende gefunden hat ;-)

    LG aus dem Lesetagebuch
    Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ging es mir auch irgendwie..das doofe war nur das man ein ganzes Jahr auf den zweiten Teil warten musste :/ Aber ja, ich bin auch irgendwie froh, dass die Filmreihe jetzt auch beendet ist. :)

      LG
      Leo

      Löschen
  2. Huhu ;),

    nicht böse sein, aber ich gehöre nicht zu den Riesen-Twilight-Fans und habe deshalb weder diesen noch den letzten Film gesehen ^^. Ich warte immer auf die DVDs.
    Aber mich hat das mit den Kampfszenen gewundert: Im Buch kämpfen die doch gar nicht richtig, nur psychisch, also mit den Fähigkeiten, oder??

    Uund, wie ist die Szene, in der Bella Emmet beim Armdrücken besiegt :D? Das ist meine Lieblingsstelle im 4. Buch ^^.


    LG ;)
    Charlie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja das dachte ich zuerst auch und das hat mich sehr verwirrt...aber ich denke mal das war Absicht der Filmmacher...und zwar..
      -ACHTUNG MEGASPOILER- ...zeigt Alice Aro wie es ausgehen wird wenn sie wirklich kämpfen...kurz: Die Volturi wären Geschichte und die Cullens kämen auch nicht am Stück aus dem Kampf.Vor allem als es Jasper und Carlisle an den Kragen oder besser gesagt Kopf ging war ich total geschockt so nach dem Motto "Was??! Das stand nicht im Buch das können die doch nicht machen!"
      Das es nur eine Vision ist weiß der Zuschauer aber im ersten Moment nicht weil nahtlos der Kampf anfängt..und als 3/4 tot sind kommt ein Schnitt und nix ist passiert. Herzrasen, ein paar zerfetzte Kinosessel und dann ist nix passiert. Super :D
      Aber trotzdem verdammt spannend!

      Die Szene ist genial! :) Ein bisschen kurz aber ich hab mich weggelacht! Vor allem Emmetts Gesicht :D So weit ich weiß steht die Armdrücke-Szene irgendwo in Youtube :o

      LG
      Leo :)

      Löschen
    2. Achso, dann habe ich das jetzt verstanden ^^
      Das ist dann aber echt gut gemacht! Kann verstehen, dass man das fast einen Herzinfarkt bekommt :P

      Ich find die Szene zwar, aber leider nur unvollständig, ohne den besten Teil :(
      Naja, dann muss ich den Film halt doch mal sehen :D

      Löschen